Duell der Giganten: Media Markt vs. Internet

Seit dem vergangenen Wochenende läuft eine neue Kampagne der Elektronikhandelskette Media Markt, die bundesweit für Aufregung sorgt. Mit dem Slogan "Das große TV-Duell: Media Markt vs. Internet" stellt man sich dem Wettbewerb in Kooperation mit der Preissuchmaschine idealo.de.

Media Markt gehört mit Sicherheit zu den bekanntesten Marken in Deutschland. Die offensive Werbetaktik der Metro-Tochtergesellschaft ist für den normal sterblichen Bürger im Alltag kaum zu übersehen. Nur im Internet konnte der Konzern bislang nicht so richtig Fuß fassen, weshalb man nun auch hier in die Offensive geht. Eine vollkommen neue Werbekampagne, die seit dem Wochenende auf fast allen TV-Sendern und zahlreichen Online-Portalen zu bewundern ist, soll noch einmal richtig Schwung bei den Umsätzen bringen. Zwischen dem 20. und 30. Juni fordert Media Markt die Konkurrenz im Internet mit dem Slogan "Das große TV-Duell: Media Markt vs. Internet" heraus. Kunden des Unternehmens erhalten dabei bei einem Fernseherkauf den jeweils günstigen Preis, der aktuell gerade auf der Preissuchmaschine idealo.de zu finden ist. Dabei erhalten die Käufer die Möglichkeit mit einem Ausdruck des Suchergebnisses beim unabhängigen Preisvergleich das gewünschte TV-Gerät zum dort abgebildeten günstigsten Preis zu erhalten.

Die Aktion kann durchaus als eine deutliche Kampfansage an die Konkurrenz gedeutet werden und findet zudem bei den Kunden eine starke Resonanz. Daher wird die Kooperation mit idealo bislang als ein großer Erfolg bewertet.